Tulln lässt Blumen sprechen

Fast 107 000 Besucher kamen zur 60. Auflage der Internationalen Gartenbaumesse in Tulln. Auch der Bereich Schwimmbad, Sauna und Wellness war unter den 500 Ausstellern wieder einmal gut vertreten.

Insgesamt 106 881 Besucher strömten an fünf Messetagen (29. August bis 2. September) nach Tulln zur 60. Internationalen Gartenbaumesse mit Europas größter Blumenschau. Das Tullner Messegelände war mit rund 500 Ausstellern komplett ausgebucht. Neben zahlreichen Besuchern aus dem Raum Wien, Niederösterreich, Steiermark, Burgenland und Oberösterreich war nach Angaben des Messeveranstalters auch das Besucherinteresse aus den östlichen Nachbarländern stark. Die lange Tradition der Gartenbaumesse wurde zum Jubiläum auch optisch dokumentiert. 1953 begann alles mit dem ersten Blumenkorso in Tulln. Ein blumengeschmückter Oldtimer erinnerte die Besucher in Halle 2 an die erste Veranstaltung vor 60 Jahren. Gleichzeitig wurde den Besuchern mit einer bebilderten Zeitreise ein Eindruck von der Entwicklung der für den Wirtschaftsstandort Tulln so wichtigen Veranstaltung geboten. Am 30. August konnte die Messe den insgesamt 5 Millionsten Besucher seit 1953 begrüßen.

Sonderschau „Garten-Safari“
In Halle 1 stand wiederum das Thema „Spiel & Spaß“ im Mittelpunkt, das vor allem bei Familien mit Kindern großen Zuspruch fand. Diese Leistungsschau wurde von den österreichischen Gartenbauern und Floristen mit über 100 000 Blumen und Pflanzen gestaltet. In Halle 4 versetzte eine „Garten-Safari“ die Besucher in Erstaunen. Zu sehen gab es so ungewöhnliche Objekte wie eine „Apfel-Python“, eine „Blüten-Giraffe“ oder einen „Gemüse-Elefanten“.

Wellness-Branche zeigt Flagge
Der Wellness-Bereich war auf der Verkaufs- und Beratungsmesse ebenfalls vertreten. Österreichische Unternehmen wie Leidenfrost, Polyfaser, Wallner, Cranpool, Kittenberger, Pool Partner oder Hydrobalance stellten ihre Produkte in Tulln dem Messepublikum vor.
Schon jetzt laufen die Vorbereitungen für die 61. Auflage der Tullner Gartenbaumesse. Sie wird vom 28. August bis zum 1. September 2014 stattfinden.

Impressionen der Gartenbaumesse

Scroll to Top