Innovation Days statt Interbad 2021

interbad 2021 findet als Innovation Days statt

Die Messe Stuttgart hat die ursprünglich für 21. bis 24. September geplante „interbad 2021“ abgesagt. Stattdessen finden am 22. und 23. September dieses Jahres auf dem Messegelände Stuttgart die „interbad Innovation Days“ statt. Die nächste reguläre „interbad“ ist für Oktober 2022 fest eingeplant. Die Erklärung dazu im Wortlaut:

„Die führende Messe für Schwimmbad, Sauna und Spa wird vom 22. bis 23. September 2021 mit einem kompakteren Alternativ-Konzept unter dem Namen „interbad Innovation Days“ stattfinden. Mit dem Live-Event möchten die Veranstalter die Branche in 2021 wieder zusammenbringen. Die „interbad Innovation Days – Congress/Show/Networking“ ist damit das erste nationale und europaweite Live-Event nach der Corona-Pandemie für die Bäder,- Sauna- und Wellnessbranche.

Für FachbesucherInnen und AusstellerInnen bietet das neue Format auf dem Stuttgarter Messegelände zwei spannende Tage mit Kongress, Networking und begleitender Ausstellung. „Wir freuen uns, für den Herbst 2021 ein alternatives Konzept zu präsentieren, das uns erlaubt, die Branche in diesem Ausnahmejahr vor Ort zu versammeln,“ sagt Andreas Wiesinger, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart. „Mit den ,interbad Innovation Days 2021′ haben wir ein Live-Event entwickelt, das endlich wieder den Wunsch nach persönlichem Austausch zwischen BesucherInnen und AusstellerInnen nachgeht, das Leitthema Innovation erlebbar macht und vor allem einen übergreifenden Wissenstransfer ermöglicht. Das angepasste Setting mit einem qualifizierten Sicherheitskonzept bietet Planungssicherheit und fokussiert sich somit auf das Wesentliche nach dem langen Lockdown.“

Großer Zuspruch für die „interbad Innovation Days 2021“

Die Entscheidung für die „interbad Innovation Days“ trifft auf Zustimmung bei allen Beteiligten. Christian Mankel, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e.V., sagt: „Gesamtgesellschaftlich wachsen in diesen Tagen Mut und Zuversicht, die wir als erste physische Branchenzusammenkunft auf den „interbad Innovation Days“ für ein starkes Signal in die Bäderszene hinein aufgreifen möchten. Komprimiert, exklusiv und fortschrittlich werden die zwei Tage im September einen Rahmen bieten, der die Innovationen technischer Art mit den inhaltlichen Branchenperspektiven und Herausforderungen der Zukunft verbindet und für alle Besucherinnen und Besucher erlebbar macht. Die erstmals stattfindenden ,Innovation Days‘ weisen, flankiert um ein spannendes Kongressprogramm mit renommierten Referenten, die großen Leitlinien eines Marktes im Wandel aus und läuten die post-pandemische Aufbruchsgesellschaft ein.“

Deutscher Sauna-Bund erwartet „neue, belebende Elemente“

Martin Niederstein, Geschäftsführer Deutscher Sauna-Bund e.V., zeigt sich ebenfalls zuversichtlich für das geplante Live-Event im September: „Das Alternativ-Konzept der ,interbad Innovation Days‘ überzeugt. Nach vielen Monaten Corona bedingter Zwangspause werden neue, belebende Akzente für die Sauna- und Bäderbranche gesetzt. Endlich gibt es wieder Gelegenheit zum persönlichen Meinungsaustausch und Networking. Mit dem Leitthema Innovation wird ein wichtiger Zukunftstreiber adressiert. Der Deutsche Sauna-Bund freut sich auf die Veranstaltung und wünscht gutes Gelingen – auch im Hinblick auf die nächste reguläre interbad im Herbst 2022“.

Nächste reguläre „interbad“ im Oktober 2022

Einvernehmlich und in enger Abstimmung mit dem Trägerverband und dem Messebeirat wurde eine Verlegung der regulären interbad in das Folgejahr beschlossen und anstelle die Realisierung der „interbad Innovation Days“ vereinbart. Eine Durchführung der interbad in 2021 wird mit Blick auf die noch absehbar anhaltenden Reiserestriktionen sowie der verdichteten Messemarktsituation weltweit für alle Beteiligten als nicht zielführend und erfolgsversprechend bewertet. Über 40 Prozent der Aussteller und mehr als jeder vierte Besucher kommen aus dem Ausland. Im Oktober 2022 findet die 27. Internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa mit Kongress für das Badewesen statt.“

Scroll to Top